Alltagsbegleiterin

Ich biete liebevolle Betreuung und Entlastung für Menschen egal in welchem Alter sie sich befinden.

Betreuungs,-und Entlastungsleistungen sowie Verhinderungspflege

  • können  durch die Pflegekasse bei bestehenden Pflegegrad in Anspruch genommen werden 
  • können als Selbstzahler in Anspruch genommen werden

Was ist eine Alltagsbegleiterin?

Die Unterstützung durch eine Alltagsbegleiterin soll eine Alternative zur 24-Stunden-Betreuung bieten. Diese sei teurer und werde von vielen gar nicht benötigt, heißt es dazu beim Land.

Intensive Gespräche fördern die zwischenmenschliche Beziehung und es entsteht eine Wohlfühlatmosphäre

Durch intensive Gesprächsführung wird eine Beziehung zwischen der Alltagsbegleiterin und den zu Betreuenden aufgebaut. Die Empathie und Akzeptanz wird angeregt und es entsteht eine Wohlfühlatmosphäre.

Gemeinsame Aktivitäten bieten Betreuung, Begleitung, Anteilnahme und Zuwendung.

Sie sind allein und wünschen sich jemanden, der Sie ab und zu beim Spaziergang begleitet? Oder sind Sie pflegender Angehöriger und wünschen sich eine nette Betreuung, die für ein paar Stunden in der Woche nach Hause kommt und Ihren Pflegebedürftigen unterhält, mit ihm etwas unternimmt oder ihm einfach etwas vorliest? All dies ist möglich. Ich erfülle diese Wünsche, sorge für Abwechslung und die kleine Betreuung zwischendurch.

Ihre Betreuungsleistungen werden von den Pflegekassen gezahlt (sofern schon ein Pflegegrad vorliegt), entweder über die Verhinderungspflege oder im Rahmen der zusätzlichen Betreuungs- und Entlastungsleistungen, bzw. über eigenen Kostenübernahme.

Gern führe ich auch Gespräche mit Angehörigen, z.B. zu Problemen, Ängsten, Anregungen für Betreuungs- und Aktivierungsangeboten.

Ich arbeite in meiner Betreuung als Alltagsbegleiter stets in Anlehnung an die Biografie des zu Betreuenden und stimme diese individuell auf die jeweiligen Befindlichkeiten und Bedürfnisse jedes einzelnen ab.

Wir bieten bei Bedarf auch Unterstützung bei der Körperpflege für unsere zu Betreuenden an. Auch hier gilt unser Motto "Individuell "

Gemeinsame Spaziergänge mit meiner Betreuungskraft Stefanie sorgen jetzt auch im Heimalltag für Abwechslung

Auf Erkundungstour mit unserer Betreuungskraft Mercedes kann sich jeder zu Pflegende geborgen fühlen. Der Spaß und das Wissen kommen bei Ihr nie zu kurz.

Aufgaben der Alltagsbegleiterin

Als Alltagsbegleiterin möchte ich durch meine pflegerischen Kompetenzen die Menschen erreichen, die Ihren Alltag nicht mehr selbst gestalten können. Diese Menschen können durch meine Zuwendung und Anteilnahme wieder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Aus eigener Erfahrung habe ich erkannt, dass die Betreuung der pflegebedürftigen Menschen sehr wichtig ist. Sie hilft nicht nur den zu Betreuenden, sondern auch den Angehörigen. Folgende Betreuungs.-und Dienstleistungen biete ich als Alltagsbegleiterin an:

  • Beschäftigungsangebote, wie z.B. Lesen, Malen, Basteln, …
  • Gestaltung des Tagesablaufs, z.B. zur Nahrungsaufnahme
  • Begleitung bei Einkäufen/ Freizeitaktivitäten
  • Arztbesuche
  • Behördengänge
  • Vorbereitung und Begleitung bei MDK-Überprüfungen
  • Pflegeberatung
  • Körperpflege
  • Betreuung von Menschen mit Demenz und somit Entlastung der pflegenden Angehörige
  • Jetzt Neu………….. Betreung in stationärer Einrichtung z.B. Pflegeheim, Betreuten Wohnen und stationärem Krankenhausaufenthalt
  • Jetzt Neu……………bei Pflegebedürftigkeit von Kinder übernehmen wir die Betreuungs- und Entlastungsleistung  in Anlehnung an den PG 1

 

Betreuung im eigenen Umfeld

Meine Arbeit als Alltagsbegleiterin ist ein Projekt, das Unterstützung für Pflegende und zu pflegende Menschen bietet

  • Wer Leistungen aus der Pflegeversicherung bezieht, also einen Pflegegrad hat, kann meine Leistungen über die Pflegekasse abrechnen.
  • Auch ohne Pflegegerad können Sie meine Betreuungs.-und Dienstleistungen als Selbstzahler in Anspruch nehmen: eine Betreuungs,-und Dienstleistungsstunde berechne ich mit 25,00€ (Kleinunternehmerregel nach §19 UStG).

Ich, als Alltagsbegleiter, ermögliche durch gemeinsame Aktivitäten eine Teilnahme am sozialen Leben, beuge sozialer Isolierung vor und verlängere den Verbleib in der eigenen Häuslichkeit.

Jeder zu Betreuende kann in Begleitung der Alltagsbegleiterin seine Einkäufe selber tätigen. Das stärkt das Selbstwertgefühl und fördert die Teilhabe am Alltagsleben.

Ausflug mit den Senioren zur Goitzsche mit anschließender Dampferkaffeefahrt

Gemeinsame sportliche Aktivitäten sind individuell und auf positive Erfolge abgestimmt.

Ab sofort können auch Eltern durch unsere Betreuungsleistung entlastet werden. Geben Sie Ihre Kinder einfach in die Hände unseres qualifizierten Team's und lehnen Sie sich für eine kurze Auszeit entspannt zurück.Ob Begleitung zum Therapeuten oder verschiedene Kindergerechte Freizeitaktivitäten z.B. Zoobesuche , Spielplatzbesuche oder einfach nur im Kinderzimmer spielen. Außerdem bieten wir Unterstützung bei der MDK - Beantragung sowie Begleitung bei der MDK - Begutachtung. Rufen Sie uns bei Fragen einfach an und finden Sie gemeinsam mit uns eine Lösung